Kategorie Corona

Corona-Impfungen? 600 US-Piloten von Fluglinien könnten fluguntauglich sein

„Coronaimpfungen“ und deren Einfluss auf die Gesundheit von Piloten war bereits bei der Einführung der Gen-Injektionen ein heiß diskutiertes Thema. Denn die Anforderungen an die Gesundheit von Piloten, die in regelmäßigen Abständen getestet wird, sind um einiges höher als die eines Beamten. Grund für die Diskussion war das früher Auftreten von Perikarditis und Myokarditis [1] …

Weiterlesen “Corona-Impfungen? 600 US-Piloten von Fluglinien könnten fluguntauglich sein” »

Sind „Coronaimpfungen“ schlimmer als Coronainfektion?

In der Menge der Informationen zu den wissenschaftlichen Erkenntnissen bezüglich der „Coronaimpfungen“ von Pfizer und Moderna ist eine interessante Information untergegangen. Und das ist die Frage, wie viel modRNA in die Menschen injiziert wird und wie viel Spikes dadurch entstehen. Ebenso interessant, wenn auch aus anderer Sicht, ist die Frage, warum genau diese Frage nicht …

Weiterlesen “Sind „Coronaimpfungen“ schlimmer als Coronainfektion?” »

Shedding – Sind „Corona-Geimpfte“ ein Problem?

Shedding wird als ein mögliches Problem beschrieben, dass Menschen die eine der Gentechnik-Spritzen erhalten haben etwas „ausscheiden“ könnten, was zum Problem bei „Ungeimpften“ führen könnte. Dass es Probleme geben könnte, wurde bereits von Betroffenen kurz nach der Einführung dieser neuartigen Gentechnik-Medikamente berichtet. Ich hatte mich diesem Problem bisher noch nicht weiter gewidmet. Aber am 8. …

Weiterlesen “Shedding – Sind „Corona-Geimpfte“ ein Problem?” »

„Corona-Impfungen“ und der Mythos vom Selbstschutz

Erst hieß es ja, dass die sogenannten „Corona-Impfungen“ angeblich eine 95-prozentige Wirksamkeit hätten. Diese „Wirksamkeit“ bezog sich auf die Verhinderung von Infektionen, was aber rasch widerlegt werden konnte, siehe mein Beitrag: Die Wirksamkeit der RNA- und DNA-basierten „Impfungen“ Und siehe da, kaum ein Jahr später nach dieser Veröffentlichung redete niemand mehr von dieser 95-prozentigen Wirksamkeit. …

Weiterlesen “„Corona-Impfungen“ und der Mythos vom Selbstschutz” »

Tod nach Corona-Spritze? „Lancet“ zieht Veröffentlichung zurück

Die „Lancet“ genießt einen Weltruf als Fachzeitung, der vor allem in der „Pandemie“-Zeit zur Genüge ausgeschlachtet wurde. Hier gab es seltsame Veröffentlichungen, wie zum Beispiel die „Studie“ mit einem einzigen Patienten, bei dem angeblich Covid-19 diagnostiziert wurde. Der 50-Jährige aus China wurde dann erfolgreich mit Virus-Medikamenten zu Tode therapiert und diese „Therapie“ als Blaupause für …

Weiterlesen “Tod nach Corona-Spritze? „Lancet“ zieht Veröffentlichung zurück” »

Affenvirus-DNA in den „Coronaimpfungen“

Es scheint noch nicht genug zu sein, dass die „Coronaimpfungen“ toxische Nanolipide enthalten, die als „Verpackung“ für die modRNA dienen.[1] [2] [3] Oder dass durch die Injektion der modRNA körpereigene Zellen dazu veranlasst werden, ein vollkommen körperfremdes, nicht weniger gefährliches Protein, das Spike-Protein, zu erzeugen, welches dann zu einer entsprechenden Immunreaktion gegen die Körperzellen führt …

Weiterlesen “Affenvirus-DNA in den „Coronaimpfungen“” »

Gedächtnisprobleme und Corona – Was stimmt hier nicht?

Seit über einem Jahr liest man von einem angeblich neuen Phänomen in der Medizin: Es scheint auffallend viele Menschen mit Gedächtnisproblemen nach der „Corona-Pandemie“ zu geben.[1] Da stellt sich natürlich sofort die Frage nach möglichen Ursachen. Bevorzugt scheint es eine bestimmte Altersgruppe getroffen zu haben, nämlich die der 45-74-Jährigen, die im ersten Quartal des laufenden …

Weiterlesen “Gedächtnisprobleme und Corona – Was stimmt hier nicht?” »

Gürtelrose und „Coronaimpfungen“ – gibt es einen Zusammenhang?

Sind die „Coronaimpfungen“ verantwortlich für die Entstehung von Gürtelrose? Gibt es da überhaupt einen Zusammenhang? Wenn ja, welchen? Oder ist das alles nur „Zufall“, wenn die Medien berichten, dass nach „Coronaimpfungen“ gehäuft Fälle von Gürtelrose auftauchen? Was ist Gürtelrose? Die Gürtelrose ist eine Folge einer Infektion mit dem Windpocken-Virus, dem Varizella-Zoster-Virus, welches mit dem Herpes-Virus …

Weiterlesen “Gürtelrose und „Coronaimpfungen“ – gibt es einen Zusammenhang?” »

„Gen-Impfungen“ über Nahrungsmittel? Beispiel Milch

Jetzt schickt sich die Milch an, neben den bereits bestehenden Problempunkten, wie Laktoseintoleranz, Casein/Casomorphin, Calcium „overload“, Kuh-Hormone etc., einen weiteren massiven Problempunkt auf sich zu vereinen. Und der hängt weitestgehend mit den „Coronaimpfungen“ zusammen. Orale „Impfungen“ gegen Covid-19 durch „gesunde“ Milch Dezember 2022 erschien eine Studie [1] aus China, die eine Lösung aufzeigte, „Coronaimpfungen“ oral …

Weiterlesen “„Gen-Impfungen“ über Nahrungsmittel? Beispiel Milch” »

Sensation – ARD-Reporter beweist Sicherheit der Gen-Injektionen

Georg Restle ist seit 2012 Leiter und Moderator des Politikmagazins „Monitor“. Laut Wikipedia tritt er für einen „werteorientierten Journalismus“ ein. Was das heißen soll, wird sofort erklärt: Neutralität bei der Berichterstattung hält er für „nicht wünschenswert und nicht möglich“. Oder mit anderen Worten: Journalismus muss in erster Linie Narrative und Propaganda unterstützen, weil es sich …

Weiterlesen “Sensation – ARD-Reporter beweist Sicherheit der Gen-Injektionen” »