Kategorie Impfstoffe

Dr. Bowden: Warum die COVID-Impfstoffe umgehend verboten werden sollten

Die US-amerikanische Ärztin Mary Talley Bowden fordert die Marktzulassung der COVID-„Impfstoff“ zurückzuziehen. Auf Substack schreibt sie dazu: „Vor etwas mehr als einem Monat fand ich einen gewählten Beamten und einen Kandidaten, die bereit waren, öffentlich zu erklären, dass die COVID-Spritzen aus dem Verkehr gezogen werden sollten…. nun ist diese Liste auf 50 Kandidaten und 39 …

Weiterlesen „Dr. Bowden: Warum die COVID-Impfstoffe umgehend verboten werden sollten“ »

„Corona-Gentech-Injektionen“ – Noch mehr Probleme als gedacht

Die als „Aluhutträger“ und „Verschwörungstheoretiker“ diffamierten Menschen hatten es von Anfang an nicht nur geahnt, sondern bereits prophezeit: Der Eingriff in die Gene des Menschen, also dessen Genmanipulation, wird mit vorhersehbar schlechten Konsequenzen verbunden sein. Die ersten Anzeichen gab es bereits Anfang 2022, als ein Laborversuch gezeigt hatte, dass die modRNA durchaus in der Lage …

Weiterlesen „„Corona-Gentech-Injektionen“ – Noch mehr Probleme als gedacht“ »

Drei Fehler im Impfstudiendesign

Professur Homburg bringt es auf X (Twitter) auf den Punkt: 1. Betrachten Sie eine Studie, bei der 20.000 Menschen Zyankali gespritzt wird und weiteren 20.000 Kochsalz. Ergebnis: Zyankali schützt sicher vor Covid! Klar, da alle sofort am Zyankali versterben. Irres Beispiel? Ja, aber fast alle „Studien” funktionieren so und schauen nur auf Coronatote. Deren Zahl …

Weiterlesen „Drei Fehler im Impfstudiendesign“ »

Übersterblichkeit nach „Coronaimpfungen“

Übersterblichkeit war während der „Pandemie“ ein wichtiges Argument der „Zeugen Coronas“ für Maßnahmen und Notfallzulassungen von „Coronaimpfungen“ mit neuem Design = genetische Injektionen auf modRNA- und DNA-Basis. Denn Covid-19 war angeblich die tödlichste Bedrohung seit Christi Geburt oder noch länger, die nur durch den Einsatz einer neuartigen Spritze aufzuhalten war. Und diese tödliche Bedrohung zeigte …

Weiterlesen „Übersterblichkeit nach „Coronaimpfungen““ »

Bestandteile in den „Coronaimpfungen“ – Was man verschweigt

Die Inhaltsstoffe von Impfungen, besonders die verschiedenen Formen von Adjuvantien, sind bereits problematisch genug, wie dieser Beitrag veranschaulicht: Zusatzstoffe in Impfstoffen – Was Fans gerne verschweigen Dieser Beitrag nimmt besonders die Adjuvantien und die mit ihnen verbundenen Sicherheitsprobleme unter die Lupe: Das ist der Gipfel: Die WHO – Einsichten in einen Gipfel zur Impfstoff-Sicherheit Eine …

Weiterlesen „Bestandteile in den „Coronaimpfungen“ – Was man verschweigt“ »

Autoimmunerkrankungen der Haut und „Coronaimpfungen“

Zum Thema Nebenwirkungen hatte ich im Zusammenhang mit den „Coronaimpfungen“ eine fast unendlich lange Liste an Beiträgen veröffentlicht, eingedenk der Tatsache, dass die Art und Häufigkeit der Nebenwirkungen ebenfalls unendlich zu sein scheinen: Impfnebenwirkungen: Alte Neuigkeiten von VAERS Schweden: Mehr Menschen im Krankenhaus wegen „Impf-Nebenwirkungen“ als mit Covid-19 Die Pfizer-„Impfung“ und seine 158.000 Nebenwirkungen COVID-Impf-Nebenwirkungen: …

Weiterlesen „Autoimmunerkrankungen der Haut und „Coronaimpfungen““ »

Turbokrebs nach „Coronaimpfungen“? Professor Risch im Interview

Dr. Risch ist emeritierter Professor für Epidemiologie an der Yale Universität. In seiner aktiven Laufbahn hat er umfangreiche Forschungen zu Ursachen, Prävention und Früherkennung von Krebserkrankungen durchgeführt. Am 1. Oktober 2023 führte er ein Interview mit der „Epoch Times“ über neue Turbo-Krebsarten und einen möglichen Zusammenhang mit den „Coronaimpfungen“ und/oder Covid-19.[i] In diesem Interview führt …

Weiterlesen „Turbokrebs nach „Coronaimpfungen“? Professor Risch im Interview“ »

Pfizer-“Impfung“ hemmt die Erythrozyten-Entwicklung

Von den neuartigen „Coronaimpfungen“ von Pfizer, Moderna etc., die keine Impfungen im klassischen Sinne sind, sondern gentechnische Injektionen, werden praktisch täglich neue Nebenwirkungen berichtet, die ein Ausmaß erreicht haben dürften, welches inzwischen kaum noch übersehbar zu sein scheint: Impf-Nebenwirkungen – Eine Geschichte von Untererfassung und Löschungen [Beispiel VAERS] Wie es aussieht, ist nicht nur die …

Weiterlesen „Pfizer-“Impfung“ hemmt die Erythrozyten-Entwicklung“ »

Jitsuvax – oder wie ich Impfgegner effektiv aufs Kreuz lege

Die „Coronaimpfungen“ scheinen eine etwas unterschätzte „Nebenwirkung“ mit sich gebracht haben, die darin besteht, dass trotz Propaganda und Einschüchterung doch noch viel zu viele Menschen skeptisch bis ablehnend diesen neuen Injektionen gegenüberstehen. Mehr noch: Die negative Einstellung zu den Gen-Injektionen scheint sich auch auf die klassischen Impfungen abzufärben. Daher hatten sich die Befürworter der „Coronaimpfungen“ …

Weiterlesen „Jitsuvax – oder wie ich Impfgegner effektiv aufs Kreuz lege“ »

„Corona-Impfungen“ US Behörde berichtet das Undenkbare

Es ist ermüdend, immer wieder die gleiche Leier zu hören oder zu lesen, dass nämlich die „Coronaimpfungen – sicher und wirksam“ seien, obwohl es jetzt Tonnen von wissenschaftlichen Arbeiten gibt, die entweder diese Aussage in ihrer Absolutheit nicht bestätigen oder sogar in aller Deutlichkeit widerlegen können. Es begann ja mit einer Litanei an Lügen, denen …

Weiterlesen „„Corona-Impfungen“ US Behörde berichtet das Undenkbare“ »