Kategorie Impfstoffe

Fördern die „Corona-Impfungen“ sogar die Infektion?

Nein zur Impfpflicht - Widerstand

„Corona-Impfungen“, die Erlösung mit 95 %iger Wirksamkeit, scheinen zu 95 % und mehr auch nach dem dritten Stich, genannt „Booster“, die Infektion nicht zu verhindern, sondern sie möglicherweise zu fördern. Dieser Verdacht erhärtet sich von Report zu Report, die die Gesundheitsministerien verschiedener Länder veröffentlichen. Beim RKI tut man sich spätestens seit Beginn der „Pandemie“ mit …

Weiterlesen “Fördern die „Corona-Impfungen“ sogar die Infektion?” »

Großbritannien: 9 von 10 „Corona-Toten“ sind Geimpfte

Ich berichtete bereits über diese Entwicklung – dass aus einer „Pandemie der Ungeimpften“ inzwischen eine „Pandemie der Geimpften“ geworden ist: Der große „Pandemie der Ungeimpften“ Bluff. Faktencheck aus Großbritannien – 70 % der Coronatoten sind „geimpft“ (vom Sept. 2021). Corona: Schottische Behörden im „Leugnungsfieber“? Schockierende Daten der Krankenkassen und Impf-Nebenwirkungen. Corona Sterblichkeit geht in Australien …

Weiterlesen “Großbritannien: 9 von 10 „Corona-Toten“ sind Geimpfte” »

Offizielle Zahlen aus Neuseeland zeigen Immunschwäche nach Gen-Injektion

Eine Impfung sollte eigentlich ein Immunsystem stärken. Da es sich bei den Gen-Injektionen nicht um Impfungen handelt, ist es auch kaum verwunderlich, dass diese „Impfungen“ das Immunsystem sogar schwächen. Aber wer behauptet das? Es gab schon früh Hinweise darauf, dass eine von vielen bösartigen Nebenwirkungen der Gen-Injektionen die Schwächung oder Modifizierung des Immunsystems sein würde: …

Weiterlesen “Offizielle Zahlen aus Neuseeland zeigen Immunschwäche nach Gen-Injektion” »

Schalten die Gen-Injektionen gezielt das Immunsystem aus?

Inzwischen gibt es immer mehr Hinweise aus wissenschaftlichen Zirkeln, dass es nach Gabe der Gen-Injektionen zu einer Veränderung im Immunsystem der „Geimpften“ kommt. Hierbei sind unterschiedliche Beobachtungen gemacht worden, die darauf hindeuten, dass diese Spritzen auf einer breiten Basis den Organismus schädigen. Hier einige meiner Beiträge zu diesem Thema: Spike-Proteine als Auslöser für DNA-Schäden und …

Weiterlesen “Schalten die Gen-Injektionen gezielt das Immunsystem aus?” »

Die Pfizer-„Impfung“ und seine 158.000 Nebenwirkungen

Ein Beitrag der britischen „Express“ vom 11. März 2022 bringt uns schockierende Nachrichten bezüglich der neuartigen Gentechnik-Spritze, der sogenannten Pfizer-„Impfung“ (Link). In diesem Beitrag nimmt der Autor Bezug auf neue Dokumente von Pfizer und seiner „klinischen Phase-3-Studie“, deren Ergebnisse ursprünglich für eine halbe Ewigkeit unter Verschluss gehalten werden sollten, nämlich 75 Jahre. Ein US-Bundesrichter hatte …

Weiterlesen “Die Pfizer-„Impfung“ und seine 158.000 Nebenwirkungen” »

Kabinett beschließt Impfstoffverträge bis 2029

Nein zur Impfpflicht - Widerstand

Die Sache mit der „Impfpflicht“ scheint seit 16. März 2022 dabei zu sein, auf die Zielgerade einzubiegen. Warum? Laut inzwischen bestätigten Berichten gibt es für Pandemie-Fan Lauterbach etwas zu feiern, nämlich den Beschluss zur Zeichnung von Lieferverträgen mit fünf Unternehmen für „Covid-19-Impfstoffe“ bis ins Jahr 2029. Was zunächst wie „Fake News“ klang, wurde dann vom …

Weiterlesen “Kabinett beschließt Impfstoffverträge bis 2029” »

COVID-Impf-Nebenwirkungen: BKK Daten veröffentlicht

Vor wenigen Tagen (1. März 2020) hatte ich einen Beitrag zu einer Veröffentlichung von BKK Daten und einem Brief an das Paul-Ehrlich-Institut veröffentlicht: Schockierende Daten der Krankenkassen und Impf-Nebenwirkungen. Inzwischen ist auch der Brief an das Paul-Ehrlich-Institut im Internet einsehbar (1) : Und es sind die ersten Grafiken aufgetaucht, die, in Abhängigkeit von den Erfassungscodes, …

Weiterlesen “COVID-Impf-Nebenwirkungen: BKK Daten veröffentlicht” »

Johnson & Johnson stoppt Produktion seiner COVID Impfung

Spritze mit grünem Inhalt

Heimlich, still und leise hat die Firma Johnson & Johnson die Produktion seiner Corona-„Impfung“ gestoppt. Wie fast alles rund um Corona gibt es auch hier wieder eine Reihe von Merkwürdigkeiten. Merkwürdigkeit 1: Die Berichte in der Presse über den Produktionsstopp tauchen nahezu unisono um den 8. beziehungsweise 9. Februar 2022 auf. „CBN News“, „New York …

Weiterlesen “Johnson & Johnson stoppt Produktion seiner COVID Impfung” »

Pfizer-„Impfstoffe“ für Kinder zwischen 5 und 11 Jahre nur zu 12 % effektiv?

Am 28. Februar 2022 wurde eine Studie veröffentlicht, in der die Wirksamkeit des Corona-„Impfstoffs“ von Pfizer bei 5-11-Jährigen und 12-17-Jährigen untersucht worden war (Link). Autoren waren die Forscher an der New York State Department of Health und der Albany School of Public Health. Der Beobachtungszeitraum erstreckte sich vom 13. Dezember 2021 bis zum 30. Januar …

Weiterlesen “Pfizer-„Impfstoffe“ für Kinder zwischen 5 und 11 Jahre nur zu 12 % effektiv?” »

COVID Impfpflicht in Deutschland beschlossen?

Im November 2019 diskutierte ich das Thema Impfpflicht unter rechtlichen Aspekten. Damals ging es noch um die Masernimpfpflicht: Impfpflicht verfassungswidrig – Multiple Grundrechtsverletzung durch Masern-Impfpflichtgesetz. In Sachen Corona-Impfpflicht sieht dieser Aspekt noch einmal fragwürdiger aus, da wir es hier mit einer Impfung zu tun haben, die keine Impfung ist, sondern eine Injektion künstlicher Gene, die …

Weiterlesen “COVID Impfpflicht in Deutschland beschlossen?” »