Freie Impfentscheidung. Dieser Name sagt eigentlich alles.

René Gräber
René Gräber

Überraschung: Immunität mit und ohne „Impfung“ gegen SARS-CoV-2

Am 25. Mai 2022 erschien in dem „New England Journal of Medicine“ eine bemerkenswerte Studie [1] zur Immunität mit und ohne „Impfung“ gegen SARS-CoV-2. Es beginnt mit der Einleitung, wo die israelischen Autoren sehr deutlich festhalten, dass Infektionen mit SARS-CoV-2 eine natürliche Immunität gegen Reinfektionen vermitteln. Und sie halten fest, dass die Immunität, die durch …

Weiterlesen “Überraschung: Immunität mit und ohne „Impfung“ gegen SARS-CoV-2” »

Japanischer Herzchirurg warnt vor Gen-Booster

Am 7. Juni 2022 veröffentlichte die Webseite „TrialSite“ [1] eine interessante Botschaft aus Japan. Dr. Kenji Yamamoto ist ein prominenter Herzchirurg im Okamura Memorial Hospital in Shizouka, Japan. Er verfasste einen Brief [2] an den Editor vom „Virology Journal“, in dem er vom Einsatz von „Booster-Impfungen“ vor allem bei vulnerablen Patienten abrät. In diesem Brief …

Weiterlesen “Japanischer Herzchirurg warnt vor Gen-Booster” »

Hirnschäden durch Pfizer/BioNTech-„Impfung“?

Es soll ja Politiker und Schulmediziner (Medizyniker?) geben, die immer noch im Brustton der Überzeugung behaupten, dass die „Corona-Impfungen“ „effektiv und nebenwirkungsfrei“ seien. Bislang sind diese Zeitgenossen uns den Beweis schuldig geblieben, dass ihre Behauptungen etwas mit einer evidenzbasierten Realität zu tun haben könnten. Mitte März 2022 hatte ich einen Beitrag veröffentlicht, der Daten zu …

Weiterlesen “Hirnschäden durch Pfizer/BioNTech-„Impfung“?” »

Ein Beispiel, wie Impfdaten gefälscht / verfälscht werden

Ein Beitrag von Jessica Rose der auf https://substack.com/profile/40349025-jessica-rose in Englisch erschienen ist. Ich halte diesen Beitrag für wichtig, da hier (wieder einmal) gezeigt wird, wie perfide die Daten zu den sogenannten “Impfungen” gefälscht, bzw. verfälscht werden. Entmystifizierung der schwedischen Daten… Ein Nachtrag zu meiner Präsentation auf der Better Way Conference und eine wirklich schöne Validierung …

Weiterlesen “Ein Beispiel, wie Impfdaten gefälscht / verfälscht werden” »

„Geimpfte“ Kinder in den USA mit höheren Covid-19-Infektionsraten als „Ungeimpfte“

Die Demontage der Gen-Injektionen nimmt auch weiterhin seinen Lauf. Nachdem wir bei der Einführung der neuartigen „Corona-Impfungen“ auf mRNA- oder DNA-Basis angelogen wurden, dass selbige eine fantastische Wirksamkeit von über 95 % besäßen[1], hat sich die Realität wohl eines Besseren besonnen. Denn je mehr „geimpft“ wurde, desto deutlicher wurde, dass dieser „Impfung“ nur über eine …

Weiterlesen “„Geimpfte“ Kinder in den USA mit höheren Covid-19-Infektionsraten als „Ungeimpfte“” »

Covid-19: Starker Anstieg von Herzproblemen in Israel während der Impfkampagne

Folgender Beitrag ist eine Übersetzung des Beitrags der französischen Zeitung FranceSoir, der am 17.5.2022 erschienen ist: Die Fachzeitschrift Nature veröffentlichte Studie in der von einem 25-prozentigen Anstieg der medizinischen Notrufe aufgrund von Herzstillstand oder akutem Koronarsyndrom in der israelischen Bevölkerung im Alter von 16 bis 39 Jahren berichtet wird. Dieser Anstieg, der zwischen Januar und …

Weiterlesen “Covid-19: Starker Anstieg von Herzproblemen in Israel während der Impfkampagne” »

Die COVID-Impfungen und die „Nebenwirkungsleugner“

Ein Herr Lauterbach erzählt immer wieder und bei jeder noch so unpassenden Gelegenheit, dass die „Corona-Impfungen“ keine nennenswerten Nebenwirkungen hätten oder sogar frei von Nebenwirkungen wären. Man braucht kein hochkarätiger Wissenschaftler zu sein, um zu sehen, dass in der Geschichte der Impfungen keine Impfung derartig viele Registrierungen von Nebenwirkungen zu verzeichnen hatte. Inzwischen sind es …

Weiterlesen “Die COVID-Impfungen und die „Nebenwirkungsleugner“” »

Das Amerikanische Rote Kreuz und sein Eiertanz um „gespikte“ Blutspenden

Auf Twitter (1) machte die eine Anfrage einer Teilnehmerin die Runde, ob nur Blutspenden von „Ungeimpften“ vom Amerikanischen Roten Kreuz bei der Behandlung von Covid-19-Patienten mit Immunschwächen verwendet würden: „Mein Mann hat heute Blut gespendet. Sie testen nur die Ungeimpften auf Antikörper und wenn sie welche haben, verwenden sie ihr Blut als Behandlung für diejenigen, …

Weiterlesen “Das Amerikanische Rote Kreuz und sein Eiertanz um „gespikte“ Blutspenden” »

BioNTech und die Zweifel am eigenen Produkt

„Report 24“ (1) und „Epoch Times“ (2) veröffentlichten beide am 24. April 2022 besonders interessante Beiträge („Epoch Times“ leider hinter einer Bezahlschranke), die unisono von möglichen Nebenwirkungen, Impfschäden und Langzeitfolgen der sogenannten „Corona-Impfungen“ sprechen. Quelle dieser Behauptungen (die wir natürlich sonst angeblich nur von den “Schwurblern”, “Querdenkern”, “Aluhutträgern” und “Verschwörungstheoretikern” kennen), ist eine Firma, die …

Weiterlesen “BioNTech und die Zweifel am eigenen Produkt” »

13-Jähriger stirbt Tage nach COVID-“Impfung” an Herzstillstand?

Diese Videoaufnahmen zeigen, wie Sanitäter versuchen, den 13-jährigen Weverton Silva wiederzubeleben, der wegen eines Herzstillstands zusammengebrochen war, doch ihre Bemühungen waren vergeblich. Nur wenige Tage zuvor hatte Silva (den Angaben der Mutter nach) die COVID-Spritze erhalten. Das Video ist meines Wissens nicht bestätigt, ebensowenig wie der Zusammenhang zur Spritze. Das Video erscheint allerdings glaubhaft, weswegen …

Weiterlesen “13-Jähriger stirbt Tage nach COVID-“Impfung” an Herzstillstand?” »