Kategorie Allgemein

Grüne Covid-19-Impfung auf Pflanzenbasis?

Die Gen-Injektionen von Pfizer, Moderna, AstraZeneca etc. geraten immer mehr unter Druck, da sie allem Anschein nach nicht die über 90-prozentige Wirksamkeit haben, mit der sie angekündigt wurden. Dies ist auch nicht verwunderlich, da bei der Bewertung der Wirksamkeit die relative Risikoreduktion für die Produkte veranschlagt, die absolute Risikoreduktion dagegen unterschlagen wurde. Denn die liegt …

Weiterlesen „Grüne Covid-19-Impfung auf Pflanzenbasis?“ »

Covid-19 bei Kindern – Impfschäden versus Infektionsschäden

Warum ist es notwendig, Kinder und Jugendliche gegen Covid-19 zu „impfen“, wenn diese bei dieser Infektion nur einer theoretischen Gefahr ausgesetzt, praktisch aber ungefährdet sind? Wie wenig Kinder bei Covid-19 zu befürchten haben, dass hatte ich in einer Reihe von Beiträgen zu erklären versucht: Kinder übertragen kaum Coronaviren? Und jetzt? Studie: So leiden Kinder unter …

Weiterlesen „Covid-19 bei Kindern – Impfschäden versus Infektionsschäden“ »

Israel – 40-fach höhere Sterblichkeit für „Geimpfte“?

Im Zusammenhang mit den „GMO-Impfungen“ steht Israel in einem besonderen Brennpunkt des Interesses. In diesem Land haben sich Regierung und Pharmaindustrie (Pfizer) zu einer Einheit zusammen getan, die das Land in ein riesiges menschliches Versuchslabor verwandelt hat. Nicht zuletzt deshalb gilt Israel als das Land, wo die „GMO-Impfungen“ am weitesten fortgeschritten sind. Von Seiten der …

Weiterlesen „Israel – 40-fach höhere Sterblichkeit für „Geimpfte“?“ »

Faktencheck aus Großbritannien – 70 % der Coronatoten sind „geimpft“

RNA DNA Impfungen - Unterschiede und Probleme

Wir haben unlängst von den deutschen zuständigen Behörden[i] erfahren, dass wir angeblich eine „Pandemie der Ungeimpften“ durchlaufen. Steht hinter diesem Gedankenkonstrukt die Absicht, in Deutschland trotz „Impfung“ auch weiterhin eine Handhabe zu haben, die alten Corona-Maßnahmen („AHA“-Regeln, Lockdown und andere Beschränkungen) durchführen zu können? Und wie sieht es aus mit der „Pandemie der Ungeimpften“? Es …

Weiterlesen „Faktencheck aus Großbritannien – 70 % der Coronatoten sind „geimpft““ »

Die „Großstudie aus Israel“ und das Impf-Desaster

Israel ist bekannt als der Vorreiter bei der großzügigen Verabreichung von Gen-Injektionen, die jetzt euphemistisch „Impfungen“ genannt werden. Sogar der Chef von Pfizer, dessen Produkt in Israel ausschließlich zum Einsatz kommt, verkündete stolz vor der Weltöffentlichkeit, dass Israel das globale Versuchslabor sei. Inzwischen ist allerdings auch klar, dass der Grund zur Freude verfrüht war: Israel …

Weiterlesen „Die „Großstudie aus Israel“ und das Impf-Desaster“ »

Ungeimpfte sind angeblich schuld und füllen Intensivstationen

Intensivstation füllen sich mit angeblich Ungeimpften

Die „Ungeimpften“ sollen ja jetzt die „Pandemie-Treiber“ sein und auch die Intensivstation füllen. Und Deutschland ist angeblich immer noch in einer „Notlage von nationaler Tragweite“. Klar. Und die Presse nimmt dieses Thema gerne auf.

Der große „Pandemie der Ungeimpften“ Bluff

Die Mainstream Medien verkünden es unter großem Getöse: Wir stehen vor einer neuen Pandemie, deren Verursacher ausgerechnet die „Ungeimpften“ sein sollen. Woran kann man dies festmachen? Die „Bild“[i] zum Beispiel veröffentlichte unlängst scheinbar schlüssige Zahlen, denen zufolge die Intensivstationen momentan zu über 90 % von „ungeimpften“ Corona-Patienten bevölkert würde. Auf die statistischen Tricks, die hier …

Weiterlesen „Der große „Pandemie der Ungeimpften“ Bluff“ »

Experten-Wirrwarr der Impf-Statistiken

Alles dreht sich um die Impfung, die keine wirkliche Impfung ist, sondern eine Injektion von künstlichen Genen, die etwas im Körper des Geimpften bewirken. In diesem Fall ist dies die Produktion von Viruspartikeln, den sogenannten Spike-Proteinen. Dieser Vorgang wiederum nennt sich „Gentherapie“, was etwas fundamental anderes ist als eine „Impfung“, bei der tote Viren oder …

Weiterlesen „Experten-Wirrwarr der Impf-Statistiken“ »

Zu blöd zum Lügen: Die Nebenwirkungsliste der neuartigen Spritzstoffe vom Oktober 2020

In letzter Zeit kommen immer mehr Berichte in die Öffentlichkeit (teilweise sogar in den Mainstream-Medien), die die Wirksamkeit der neuen Gentech-Spritzen (allgemein als Corona-Impfung bekannt) infrage stellen, besonders im Zusammenhang mit der „Delta-Variante“.

Erschreckender Autopsiebericht eines nach der „Impfung“ Verstorbenen

Unlängst berichtete ich über Dr. Robert Malone[1], den Erfinder der mRNA-Gentherapie. Dr. Malone, der selbst vollständig „geimpft“ ist, spricht sich dennoch vehement gegen die Gen-Injektionen aus, besonders seitdem eine japanische Studie, die lange geheim gehalten wurde, gezeigt hatte, dass die Lipid-Nanopartikel, die die mRNA beinhalten, nicht wie zuvor angegeben an der Einstichstelle in der Oberarmmuskulatur …

Weiterlesen „Erschreckender Autopsiebericht eines nach der „Impfung“ Verstorbenen“ »