Schlüsselwort Corona Impfung

60 % der neuen Corona-Fälle sind bereits geimpft – Tatsächlich?

RNA DNA Impfungen - Unterschiede und Probleme

60 % der neuen Corona-Fälle hätten bereits eine „GMO-Impfung“ hinter sich haben (2 Dosen) – so lese ich es bei Professor Harvey Risch[i].

Neuartige DNA / RNA Impfungen und ihre neuartigen Nebenwirkungen

RNA DNA Impfungen - Unterschiede und Probleme

Die neuartigen „Impfungen“, die im Zuge von Corona entwickelt wurden, zeichnen sich durch einen Eingriff in die genetischen Abläufe der Menschen aus, die man früher „Geimpfte“ nannte. Diese sogenannten Impfungen sind im strengsten Sinne ihrer Bedeutung keine Impfungen. Vielmehr handelt es sich hier um eine Gentherapie. Warum?

Die Horrormeldungen zu den Corona-Impfungen aus aller Welt

Übersicht aus verschiedenen Quellen zu Berichten bezgl. Corona Impfstoff Wirkungen

Mit dem Beginn der Zulassungsstudien für die neuen RNA-„Impfungen“ gegen Covid-19 entstand bei einer Reihe von Wissenschaftlern eine steigende Welle von Skepsis, die im Wesentlichen auf zwei fundamentalen Argumenten beruhte. Da ist zum Einen die Frage nach der Notwendigkeit einer solchen Impfung. (Ist wohl in der zweiten Welle jetzt so nicht mehr aufrechtzuerhalten) Und zum …

Weiterlesen „Die Horrormeldungen zu den Corona-Impfungen aus aller Welt“ »

Erhöhen Impfungen in der Pandemie die Gefährlichkeit von Mutanten des SARS-Cov-2?

RNA DNA Impfungen - Unterschiede und Probleme

Oder anders gefragt: Ist es gefährlich in eine Epidemie hinein zu impfen? Diese sehr interessante Frage wird in einem Blog-Beitrag[i] von Bert Ehgartner diskutiert (dessen Arbeit ich übrigens sehr schätze). Ich hatte im Januar 2015 einen Dokumentarfilm[ii] von Herrn Ehgartner vorgestellt, beziehungsweise auf selbigen hingewiesen („Alte Freunde – Neue Feinde“)[iii], der der Frage nachgeht, warum …

Weiterlesen „Erhöhen Impfungen in der Pandemie die Gefährlichkeit von Mutanten des SARS-Cov-2?“ »

Medizinisches Personal will sich nicht impfen lassen

Spiegel Kloummne Querdenker in weiß

Monatelang wurde von zahlreichen Politikern schwadroniert es werde KEINE Impfpflicht bezgl. Covid-19 geben. Im Mai und im August 2020 hatte ich bereits auf die ersten Zeichen bezgl. einer Impfpflicht hingewiesen: https://freie-impfentscheidung.de/corona-impfpflicht/ und https://freie-impfentscheidung.de/allgemeine-impfpflicht/ Bereits die Masernimpflicht halten einige Experten für verfassungswidrig: https://naturheilt.com/blog/impfpflicht-verfassungswidrig-gutachten/ Der SPIEGEL-Beitrag vom 9. Januar ist nur ein weiterer Baustein, diese Impfpflicht vorzubereiten. …

Weiterlesen „Medizinisches Personal will sich nicht impfen lassen“ »

Man glaubt es kaum: Schwere Corona-Infektion unter Impfung häufiger?

Die „Corona-Impfung“ soll ja der „Heilsbringer“ schlechthin sein. Und da lohnt es sich genauer hinzuschauen, vor allem auf die Studiendaten zu diesen Impfstoffen.

Ethikrat Mitglied Prof. Henn: „Impfen lassen oder auf Beatmung verzichten“

Ethikrat Mitglied Prof. Henn: Impfen lassen oder auf Beatmung verzichten

„Impfen lassen oder auf Beatmung verzichten“. Diese Aussage war die Schlagzeile der BILD vom 19.12. Die Aussage stammt von Prof. Dr. Henn. Herr Henn ist Mitglied im Ethikrat der Bundesregierung. Diese „Meinung“ von Herrn Henn verbreitete sich ziemlich rasch. Diese Sache zeigt sehr gut, auf welchem „Niveau“ wir angekommen sind.

Die Notzulassung des Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoffs

Der Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoff wurde nicht derselben Art von Überprüfung unterzogen, wie ein von der FDA zugelassenes oder freigegebenes Produkt.

Die FDA hat den neuen RNA-„Impfstoff“ von Pfizer/BioNTech am 11. Dezember 2020 als Notzulassung registriert. Die FDA ist die Food and Drug Administration (FDA) der USA. Auf deutsch: US-Behörde für Lebens- und Arzneimittel, zuständig für die Lebensmittelüberwachung und Arzneimittelüberwachung und Zulassung. Als solche ist sie dem amerikanischen Gesundheitsministerium unterstellt. Die FDA schreibt in einem Merkblatt …

Weiterlesen „Die Notzulassung des Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoffs“ »

Coronaimpfung – Dies sollten Sie beachten!

Impfstoff wird aus Ampulle aufgezogen

Die Impfung gegen Covid-19 hat begonnen. In den USA, Großbritannien, Kanada, Bahrain, Saudi-Arabien und Mexiko ist der Impfstoff von Pfizer/BioNTech offiziell zugelassen worden und auch in Deutschland wurde mit dem Impfen begonnen. Und kaum ist die Impfung auf dem Markt, kommen auch schon die ersten Meldungen über schwere Nebenwirkungen. Ich kann mich nicht erinnern, dass …

Weiterlesen „Coronaimpfung – Dies sollten Sie beachten!“ »